Seitenköcher typ 6 (rohr)

Lederköcher für Pfeile – an die Taille zu hängen.

Seitenköcher besteht aus mehreren miteinander verbundenen Schichten. Diese Schichtstruktur verhindert eine Verformung des Köchers, auch nach mehreren Jahren der Nutzung. Die äußere Schicht besteht aus einem speziellen glatten Rindsleder,  die weil der zahlreichen Pflegen historisch aussieht, ist Fleckdicht und Wasserdicht. Am inneren oberen Rand den Köcher ist ein Einsatz aus dem Pelz vom Widder, deren Zweck ist die Pfeile zu schützen und den Schlag die Pfeilen im Köcher abzuschwächen. Die Form der Köcher ist leicht konisch (unten verengt).

Zwei Gurte, die an Messingringe angehängt sind, dienen zum Befestigung des Gurtes zum Gürtels (Gürtel ist nicht ein Teil des Köchers, Bogenschutzer muss den Gürtel allein anzuschaffen). Der Gurt hat eine Messingschnalle an die untere Teile des Köchers, mit der Sie die Lange des Gurtes einstellbaren können.

Für den Boden der Köcher war die gleiche Art des Leders verwendet (aber in größere Stärke, um Schäden an der Unterseite der gestochen scharfe Pfeile zu verhindern).

Alle Köcher sind handgefertigte Produkte vom polnischen Hersteller Roman Bisok. Für diesem Köcher sind geeignet traditionelle Bogen als Diana 66″, oder ihre kürzere Version Artemis 62″. Dieser Köcher ist auch gut für Tatarischer Reiterbogen 56″ oder Bogen Faun 62″ Mindestausstattung des Bogenschützer ist 8 Pfeilen. In diese Köcher passen 13 Stücken die traditionelle Holzpfeilen hinein.

Diese Art des Köchers ist geeignet für die rechte Seite des Bogenschützers.

Abmessungen:

  • Außenlänge: 56 cm
  • Innenlänge: 53,5 cm
  • Die Hautdicke des Gurtes: 3 mm
  • Die Wandstärke des Köchers: 6 mm

Farbe:

  • braun